Zweiter Systeam Info-Tag: Digital Signage-Schulungen in Lichtenfels

Am 20. März will Systeam zusammen mit verschiedenen Herstellern, Fachhändler über den profitablen Einsatz von Digital Signage-Produkten informieren.

Insgesamt sechs Fachvorträge leiten in das Thema ein (Bild: Systeam)

Unter dem Motto »DigitalSignage – kinderleicht« wird am 20. März in das Stadtschloss in Lichtenfels geladen. Systeam veranstaltet zum zweiten Mal den »Info-Tag Digital Signage«. Zu diesem Event reisen Referenten von Unternehmen wie LG, Silex Technology und Concept an, um die Besucher für die gewinnbringende Nutzung von digitalen Werbeanzeigen im eigenen Fachhandel zu schulen. Zusätzlich werden alle Hersteller über ihre Produkte und individuelle Lösungen informieren. »Wir wollen den Fachhändlern bewusst machen, wie viel Potenzial für Digital Signage in ihrem bestehenden Kundenstamm steckt und welche Bausteine und Kenntnisse für solche Installationen nötig sind«, Martin Rademacher, zuständiger Produktmanager bei Systeam.

Da gerade in kundenorientierten Geschäftsbereichen kaum mehr ein Weg um Digital Signage führen wird, ist der Info-Tag von Systeam sicherlich eine gute Anlaufstelle, um Kenntnisse über passende Produkte zu erlangen. Für Kunden des Distributors ist die Teilnahme kostenlos.