22. Hausmesse des Broadliners: Tech Data Forum mit Entscheider-Kongress

Die Forum-Hausmesse des Broadliners Tech Data findet am 25. Oktober 2012 im Münchner M,O,C,-Center statt. Der Distributor setzt in diesem Jahr neben dem klassischen Hausmesse-Angebot auf einen zusätzlichen Kongress für Vorstände und Geschäftsführer der ITK-Branche.

Am 25. Oktober 2012 findet in München das 22. Tech Data Fourm statt. Die Hausmesse des Broadliners wird auch in diesem Jahr wieder in der bewährten Location M,O,C-Center in München durchgeführt. Unter dem Motto »Ihr Tor zu unseren Spezialisten« präsentiert sich Tech Data mit etwa 150 Ausstellern verteilt über 2 Messehallen den Handelspartnern.

Darüber hinaus bietet die Veranstaltung mit einem gleichzeitig stattfindenden Entscheiderkongress für Vorstände und Geschäftsführer der ITK-Branche auch Neues: In exklusivem Rahmen sollen interessante und auch provokante Themen diskutiert und von verschiedensten Marktteilnehmern beleuchtet werden. So werde beispielsweise im Rahmen einer Podiumsdiskussion das Thema »Stationärer IT-Handel – ein Auslaufmodell?« von Spezialisten der Branche unter die Lupe genommen. Die vollständige Agenda des Kongresses, die Sprecher und Diskussionsteilnehmer sowie die Anmeldeinformationen finden Fachhändler unter www.techdata-forum.de/td_kongress/.

Auf der Messe selbst geben neben der Broadline-Division Tech Data auch die Spezialeinheiten Azlan, Brightstar, Maverick und Datech Anregungen für neue Geschäftschancen in spezialisierten Segmenten. Um den Händlern einen schnellen Überblick über das Messeangebot zu geben, setzt Tech Data in diesem Jahr auf Guided Tours. Durch diese könnten die Besucher schnell in spezifische Themengebiete einsteigen, und einen direkten Kontakt zu Herstellern und den Spezialisten der Tech Data erlangen.

Die Forum-Party findet unter gleichem Dach wie Hausmesse und Kongress statt und bietet einen Lounge-Bereich und eine Party-Area. Weitere Informationen zum Forum sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Partner artner online unter: www.techdata-forum.de/.