Neuer Senior Vice President Sales EMEA: Level 3 ernennt Andrew Edison zum EMEA-Vertriebschef

Andrew Edison leitet ab sofort bei Level3 die Vertriebsaktivitäten in der Region EMEA und die Betreuung der Enterprise-, Government- und Wholesale-Kunden.

Andrew Edison
(Foto: Level3)

Der Netzwerkanbieter Level 3 Communications hat Andrew Edison zum Senior Vice President Sales EMEA ernannt. Er leitet ab sofort die Vertriebsaktivitäten in der Region EMEA und die Betreuung der Enterprise-, Government- und Wholesale-Kunden.

Im November letzten Jahres hatte das Unternehmen bereits Andrew Crouch, einen seiner erfahrensten Top-Manager, zum EMEA Regional President ernannt (CRN berichtete). Crouch und Edison sollen für Level 3 das Marktwachstum in EMEA vorantreiben. »Andrew Edison hat eine beeindruckende Erfolgsbilanz und wird eine wichtige Führungsrolle in unserem EMEA-Geschäft einnehmen. Ich freue mich sehr auf seine Impulse zu unserer Erfolgsbilanz«, kommentiert Crouch die Neubesetzung. Edison bringt umfangreiche Erfahrungen für seine neue Position. Er war unter anderem zwanzig Jahre in Führungspositionen bei AT&T tätig, zuletzt als Region Vice President, Head – Europe, Middle East and Africa (EMEA).