»Zusätzliche Service-Leistungen für Reseller«: Spectrami vertreibt Artec-Lösungen

Der VAD Spectrami vertreibt ab sofort die Archivierungs- und Datenmanagementlösungen von Artec IT Solutions in der gesamten EMEA-Region.

Jerry Artishdad, CEO von Artec IT Solutions
(Foto: Artec IT Solutions)

Spectrami und Artec haben ein Distributionsabkommen geschlossen. Der VAD wird ab sofort die Lösungen des Archivierungs- und Datenmanagementspezialisten in der gesamten EMEA-Region vertreiben. Diese passen gut in sein Portfolio an Sicherheits- und Infrastrukturangeboten und sollen laut Anas Handous, Managing Director Spectrami Europe, Unternehmen dabei helfen, die DSGVO-Anforderungen schnell und zuverlässig umzusetzen.

Artec wiederum holt sich einen VAD, der wie man selbst international ausgerichtet ist, was »viele Möglichkeiten für weiteres Wachstum« bietet, wie CEO Jerry Artishdad erklärt. Artishdad weiter: »Die Rolle der Distribution hat sich in den letzten Jahren stark gewandelt und zusätzliche Serviceleistungen sind vermehrt in den Vordergrund getreten. Mit Spectrami gewinnen wir einen wachstumsstarken VAD, der diese Philosophie wirklich lebt. Dabei stehen die Mehrwerte und die Vertriebsunterstützung für unsere Reseller klar im Fokus.«