Privileged Account Security: Riddermann soll Channel-Geschäft bei Cyberark ausbauen

Der Sicherheitsanbieter Cyberark hat mit Stephanie Riddermann eine neue Channel Sales Managerin für die DACH-Region. Sie soll Partner vor allem beim Vertrieb der zugekauften Viewfinity-Lösungen unterstützen.

Stephanie Riddermann, Channel Sales Manager DACH bei Cyberark

Cyberark hat Stephanie Riddermann als Channel Sales Manager DACH vorgestellt. Sie soll das Channel-Geschäft des auf die Absicherung von privilegierten Benutzer-Accounts spezialisierten Security-Anbieters ausbauen. Ein Schwerpunkt ihrer Tätigkeit wird darüber hinaus die Unterstützung der Partner beim Vertrieb der Endpoint Security-Lösungen von Viewfinity sein, das Ende 2015 von Cyberark übernommen wurde.

Riddermann war zuletzt bei Brainloop für das Channel-Geschäft in der EMEA-Region verantwortlich und besitzt viele Jahre Erfahrung in der Security-Branche. So arbeitete sie schon für LogRhythm, Fortinet und Quest Software. Die längste Zeit ihrer Karriere verbrachte sie bei Blue Coat Systems, wo sie fast sieben Jahre in verschiedenen Channel-Positionen tätig war.