CRN Hersteller Award 2017 | Tablets: Zwei Platzhirsche und ein Newcomer holen sich die CRN Tablet-Awards

Mit Apple und Samsung sind zwei Führungspositionen im Tabletmarkt seit Jahren besetzt. Bei den CRN Hersteller Awards wählten die Händler dieses Jahr aber auch einen prominenten Aufsteiger in die Top Drei.

Platz 1: Apple

Wieder die Nummer eins bei Tablets: Apple

Wie bei Smartphones wurde Apple auch für die Kategorie der Tablets quasi zum Geburtshelfer. Mit dem Launch des ersten iPads machte der Kulthersteller die Geräte überhaupt erst populär.

Heute sind die Boomzeiten mit dreistelligen Zuwachsraten allerdings Geschichte. Und auch bei Apple stagnieren die Verkaufszahlen der iPads. Im Jahresendquartal 2017 wurden aber immerhin noch 13,2 Millionen Geräte verkauft. Dank teurerer Modelle, wie dem »iPad Pro« stieg der Umsatz sogar um sechs Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Für die CRN-Leser ist Apple jedenfalls auch in der Kategorie Tablets die Nummer eins. Sie bewerteten Produkte und Service mit der Top-Note 1,56 und katapultierten den Hersteller, der im letzten Jahr nur Platz drei belegt hatte, wieder ganz nahc oben auf Platz eins.