CRN Hersteller des Jahres 2018 | PCs: Das sind die Top drei der PC-Hersteller

Der Wettbewerb im PC-Markt wird zunehmend härter und der Vorsprung des Marktführers ist oft nur hauchdünn. Auch bei der CRN-Leserwahl lagen die Bewertungen der Top drei nur knapp auseinander.

Platz 1 (Note 1,89): Fujitsu

Heiko Lühr mit den CRN-Redakteurinnen Ulrike Garlet (links) und Michaela Wurm
(Foto: CRN)

Wie bei Servern hat Fujitsu auch bei PC-Systemen seinen Platz im Spitzentrio sicher. Bei der Leserwahl 2018 schaffte es der japanische Hersteller sogar zum dritten Mal in Folge auf Platz eins in der Kategorie PCs. Die hervorragende Gesamtnote 1,89 verdankt Fujitsu seiner Channel-Treue und seiner konsequenten Ausrichtung auf das Business-Segment. Mit seiner breiten Produktpalette, die im Bereich PCs von Desktops und Notebooks über Convertibles und Tablets bis zu leistungsfähigen Workstations reicht, ist der japanische Hersteller für Unternehmenskunden jeder Größe eine Option und auch als Ausstatter für den Arbeitsplatz der Zukunft bestens aufgestellt.