Kano bringt »Harry Potter Kano Coding Kit«: It's magic: Programmierbarer Zauberstab für Kinder

Mit dem »Harry Potter Kano Coding Kit« sollen Kinder auf magische Weise programmieren können. Dabei hilft ein digitaler Zauberstab mit Bewegungssensoren und Magnetometer.

Programmieren wie von Zauberhand verspricht das »Harry Potter Kano Coding Kit«
(Foto: Kano)

Programmieren per Zauberstab – das verspricht ein neues Starter-Kit des auf Computerbausätze für Kinder spezialisierten britischen Herstellers Kano. Für knapp hundert Dollar enthält das neu vorgestellte »Harry Potter Kano Coding Kit" alles, was dafür nötig ist, um Kindern Technik und Programmierung auf magische Weise näherzubringen.

Das wichtigste Teil, der programmierbare Zauberstab, muss zudem zunächst zusammengebaut werden, um damit dann mehr als 70 magische Herausforderungen an bekannten Schauplätzen der Harry Potter-Geschichten zu bestehen. Der Zauberstab ist mit Magnetometer, Gyroskop und Beschleunigungssensoren bestückt. Seine Position kann so auf dem Tablet in 3D verfolgt werden. Der Stab funktioniert mit Mac, PC, iPad und Android-Tablets und soll Anfang Oktober auf den Markt kommen. Vorbestellung sind bei Kano jetzt schon möglich, damit auch sicher zu Weihnachten das magische Programmierset unter dem Christbaum liegt.