Neues über Mitel, Aastra 100 und rund um SIP: Aastra lädt zur gemütlichen Stammtischrunde

Aastra veranstaltet zum 13. Mal in insgesamt 16 deutschen Städten einen Partnerstammtisch und informiert über alle wichtigen Neuigkeiten aus dem Unternehmen.

Aastra liefert Informationen in lockerer Runde (Foto: Aastra)

Es muss nicht immer der Meeting-Raum oder die Messe sein. TK-Spezialist Aastra präsentiert die Neuheiten des hauseigenen Portfolios bei einem gemütlichen Stammtisch. Dieser findet ab dem 25. März in insgesamt 16 deutschen und zwei österreichischen Städten statt – der Startschuss fällt in Berlin. Im Fokus der geselligen Runde soll der neue Kommunikationsserver »Aastra 100« stehen. Das Unternehmen informiert aber auch über das Thema SIP-Trunks, neue SIP-Telefone und die Fortschritte der Aastra-Integration in Mitel.

Die Stammtisch-Tour von Aastra findet heuer zum 13. Mal statt und soll Partnern alle Unternehmensneuigkeiten an einem kompakten Nachmittag vermitteln. Beginn ist jeweils um 14 Uhr für alle Neueinsteiger, die mehr über die Aastra 100 erfahren wollen. Ab 15.30 Uhr startet die Inforunde und der Abend schließt mit einem gemeinsamen Essen von 18 bis 20 Uhr.

Die Teilnehmerzahlen sind begrenzt, eine Anmeldung im Vorfeld daher obligatorisch. Mehr Informationen und das entsprechende Formular finden Sie unter www.aastra.de/anmeldung-stammtische.htm.

Termine

  • 25.03. Berlin
  • 26.03 Chemnitz/Mittweida
  • 01.04. Frankfurt/Rödermark
  • 02.04. Mannheim/Bensheim
  • 03.04. Stuttgart/Waldenbuch
  • 08.04. Köln/Burscheid
  • 09.04. Düsseldorf
  • 10.04. Wuppertal/Sprockhövel
  • 15.04. Bremen/Kirchseelte
  • 16.04. Hamburg
  • 23.04. Saarbrücken
  • 23.04. Bad Oeynhausen
  • 24.04. Braunschweig
  • 28.04. München/Aschheim
  • 29.04. München/Aschheim
  • 06.05. Deggendorf
  • 07.05. Nürnberg/Röttenbach
  • 07.05. Wien
  • 08.05. Salzburg/Eugendorf