Support bei Geschäftskunden: EinsAMobile startet mit neuen Services

TK-Distributor EinsAMobile steht den Partnern mit einer Reihe neuer Services beim Vertrieb an Geschäftskunden zur Seite.

(Foto: Fotolia/Saklakova)

Der Obertshausener TK-Distributor EinsAmobile baut die Netzvermarktung im Geschäftskundensegment aus und unterstützt seine Partner ab Ende Juni mit einer Reihe neuer Services. So erhalten Reseller künftig einen wöchentlichen »GK Newsletter« mit einer Übersicht über aktuelle Informationen und Aktionen. Ab Juli will der Grossist monatlich mit der »GK Kampagnenübersicht« eine übersichtliche Zusammenstellung der aktuellen Geschäftskundentarife im entsprechenden Vermarktungsrahmenvertrag sowie die beim Netzbetreiber im Fokus stehenden Vermarktungskampagnen ausgeben. Parallel dazu soll einmal im Monat eine »GK Telefonkonferenz« mit Partnern stattfinden, in der die Aktionen sowie Vermarktungsansätze für den jeweiligen Monat vorgestellt und Fragen der Vertriebspartner beantwortet werden.

Für das zweite Halbjahr plant EinsAMobile individuelle »GK Schulungskonzepte«, außerdem werde ein »GK Backoffice« eingerichtet, welches den Händler in allen Belangen des täglichen Geschäfts, wie beispielsweise die geeignete Tarifauswahl für die Angebotserstellung, die Unterstützung bei der Freigabe der geeigneten Rahmenverträge oder die Aktivierungsdienstleistung, unterstützen soll. »Mit unseren Services werden unsere Partner ihre Vermarktungspotentiale im Geschäftskundensegment gewinnbringend nutzen«, ist Andrea Gränitz, Leiterin des Bereiches Business Development B2B bei EinsAmobile, überzeugt. Um die neuen Services der Geschäftskundenvermarktung nutzen zu können, ist eine Anmeldung per E-Mail an gk-support@einsamobile.de erforderlich.